Frankenland erleben, Seniorentanz Oberfranken ...

Angebote für Gruppen im Hotel Altes Kurhaus

Eine gemeinsame Reise schenkt wunderbare Erinnerungen. Verbinden Sie eine Reise mit Freunden oder dem Verein mit hervorragenden Genüssen einer frischen und natürlichen Landhausküche und Wohlfühlzimmern im 3*Superior-Hotel Altes Kurhaus.

Wir begrüßen gerne junge Menschen und Junggebliebene und geben Tipps für schönste Unternehmungen im traditionsreichen Oberfranken und im naturreichen Bamberger Land. Gerne besuchen uns auch Seniorentanzgruppen zum Trainingslager – sie verbinden bei uns Spaß an Bewegung mit abwechlsungreichen Ausflügen.

Füllen Sie einfach unser Anfrageformular aus und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot für Ihre Gruppenreise, ob für 15, 25 oder 40 Personen.

Anfrageformular für Gruppenreisen

Anrede
Name*
E-Mail*
Telefon*
Personenanzahl
Anzahl Einzelzimmer
Anzahl Doppelzimmer
Beginn
Ende
Zusatzinformationen

Vorschläge für Gruppenreisen

Unser Vorschlag 1: Den Steigerwald, Bamberg

oder ganz einfach das Frankenland erleben!

1. Tag: Anreise nach Trabelsdorf, Begrüßungskaffee mit Käse- und Streuselkuchen aus dem Holzbackofen, Abendessen

2. Tag: 5 Min. Frühsport mit der Seniorchefin, Frühstücksbuffet (täglich), Ausflug nach Bamberg mit Stadtführung (kann durch uns organisiert werden), am Nachmittag Bootsfahrt auf der Regnitz, Abendessen

3. Tag: Ausflug nach Vierzehnheiligen, Kloster Banz, Coburg (optional mit Reiseleitung), Abendessen, Seniorentanz mit der Seniorchefin

4. Tag: Geführte Wanderung mit unserem Peter durch den Steigerwald. Nach der Wanderung gibt's im Biergarten eine fränkische Brotzeit und Bier vom Holzfass. Einen kleinen Henkelmann vom Kurhaus dürfen Sie als Erinnerungsgeschenk mit nach Hause nehmen. Am Nachmittag tanzt die Seniorchefin mit ihrer Seniorentanzgruppe. Sie können gerne zuschauen oder – wer's kann – mittanzen. Nach dem Abendessen empfehlen wir eine Diaschau von Maximilian Dorsch, Thema: "Rund um die Trabelsdorfer Weiher" (Dauer ca. 1 Stunde).

5. Tag: Ausflug in die Wagnerstadt Bayreuth (Stadtführung kann bestellt werden), am Abend großer Grillabend mit Salatbuffet

6. Tag: Ausflug ins Fränkische Weinland: Volkach, Gerolzhofen, Mainschleife. Weinprobe mit Häckerbrotzeit und Weinbergführung. Unser Vorschlag: Den Abschlussabend schon heute machen, um am Abreisetag ausgeschlafen die Heimreise antreten zu können. Abendessen, fränkisches Buffet mit Eisbuffet. Zur Unterhaltung empfehlen wir Ihnen die "Steigerwälder Großmütter".

7. Tag: Ausflug in die fränkische Schweiz mit Gößweinstein und der Teufelshöhle. Nachmittag zur freien Verfügung und Kofferpacken. Abendessen, gemütlicher Ausklang

8. Tag: Frühstück und eine glückliche Heimfahrt

Unser Vorschlag 2: Clubprogramm "Wochenendspaß im Steigerwald"

1. Tag: Anreise, Begrüßungskaffee mit fränkischem Käse- und Streuselkuchen aus dem Holzbackofen, Abendessen: 3 Gänge-Menü mit Forellen aus eigener Zucht (wer keinen Fisch möchte, bekommt natürlich auch Fleisch oder vegetarisch), am Abend gemütliches Beisammensein

2. Tag: Frühsport, Frühstücksbuffet, Stadtführung durch Bamberg, nachmittags Bootsfahrt auf der Regnitz. Abendessen mit Steigerwälder Pfefferbraten, Klößen und Salatbuffet, Livemusik mit Tanz. Zu vorgerückter Stunde servieren wir Ihnen ein brennendes Eisbuffet.

3. Tag: Frühsport, Frühstücksbuffet, geführte Wanderung zu einer fränkischen Kleinbrauerei mit Bier und Schnapsprobe, Brotzeit und einem Henkelmann als Erinnerungsgeschenk. Anschließend Heimfahrt oder vorher nochmals ins Alte Kurhaus zum Kaffee trinken

Unser Vorschlag 3: Tanzfreizeit im Alten Kurhaus

– "Wenn du tanzt, tanz nicht allein"

Termine auf Anfrage.

Motto: Tanzen – tanzen – Abstand vom Alltag (Kreis, Paar, Gassen, Round und Quadrill Tänze)

1. Tag: Ankunft zum Mittagessen, Begrüßung durch Marianne Grimmer. Am Nachmittag: Tanz, Abendessen, gemütliches Beisammensein

2. Tag: Morgengymnastik mit Musik, Einstimmung auf den Tag, danach Frühstück, Tanz, Mittagessen, Am Nachmittag: Wanderung zur Burg Lisberg mit Burgführung (die Burg Lisberg ist die älteste Burg im Landkreis Bamberg), Abendessen, Tanz

3. Tag: Morgengymnastik mit Musik, Einstimmung auf den Tag, Frühstück, Tanz, Bamberg (optional mit Stadtführung), Heimfahrt

Unser Vorschlag 4: Schwedisches Julbrod-Buffet

mit der Lichterkönigin Santa Lucia

1. Tag: Das erste Reiseziel ist Rothenburg o.d. Tauber, einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Wir bummeln ca. 2 Stunden über den romantischen Weihnachtsmarkt. Weiter geht's durch den Naturpark Steigerwald. Draußen klirrt der Frost und Sie machen es sich in Ihrem bequemen Schlafsessel gemütlich.

Am Nachmittag erreichen wir Trabelsdorf. Hier werden Sie von Familie Grimmer mit einem Schwedenpunsch begrüßt, danach erfolgt die Zimmerverteilung.

Am Abend feiern wir schwedische Weihnacht: in schwedisch geschmückten Räumen erwartet Sie das große Schwedische Julbordbuffet mit Spezialitäten aus Europas hohem Norden. Ein Kinderchor und die Lichterkönigin Santa Lucia versetzen Sie mit alten Weihnachtsliedern bestimmt in Ihre Kindheit zurück.

Die glitzernde und funkelnde Eisbombe bildet den krönenden Abschluss des Weihnachtsessens.

2. Tag: Frühstücksbuffet, Ausflug nach Bamberg mit Stadtführung und Bamberger Krippenweg, anschließend Heimfahrt oder noch eine Übernachtung im Alten Kurhaus

    Unsere Öffnungszeiten:

    Montag - Mittwoch 
    15:00 - 23:00
    Donnerstag
    Hotel geöffnet, Restaurant Ruhetag
    Freitag - Sonntag
    ganztätig,
    Küchenpause 14:00-17:00

    Reservierungen unter
    09549/1247 

    oder
    info@altes-kurhaus.de