Unsere Bio-Fischzucht
Wir angeln Ihren Fisch

Hotel Altes Kurhaus: Genießen im Landgasthof

Leidenschaft für feinsten Fisch.
In unserem Hotel in Trabelsdorf brauchen Sie natürlich nicht selbst zu angeln, unsere Familie übernimmt das selbstverständlich für Sie. Genießen Sie frisch zubereitete Fischgerichte mit den berühmten fränkischen Karpfen, besten Forellen, Hechten, Waller, Zander. Unsere Fischteiche liegen direkt vor der Tür im Herzen des Aurachtales sowie in Triefenbach und Priesendorf.

Die hochwertigen Fische aus unserer naturnahen Fischzucht bieten wir auch zum Verkauf an. Fragen Sie bei uns an, Telefon 09549 12 47.

Fischverkauf direkt ab Haus - unsere Preise


Karpfen lebend                                                7,00 € 1 kg
Karpfen halbiert   8,00 € 1 kg
Karpfenfilet 19,00 € 1 kg
     
Forelle lebend 10,00 € 1 kg 
Forelle geschlachtet 12,00 €  1 kg 
Forelle filitiert 24,00 € 1 kg 
     
Saibling lebend 12,00 € 1 kg 
Saibling geschlachtet 14,00 € 1 kg 
Saibling filitiert 27,00 € 1 kg 
     
Forelle geräuchert   1,70 € 100g 
Forellenfilet geräuchert   3,00 € 100g 
     
Saibling geräuchert   1,80 € 100g 
Saiblingfilet geräuchert   3,20 € 100g 

Unsere Fischzucht im Aurachtal

Zum Schwimmen haben die prächtigen Fische viel Platz – insgesamt ca. 16 Hektar. In Gruppen oder Ketten angeordnet prägen die Teiche das Landschaftsbild des Aurachgrundes.

Unsere Weiher dienen hauptsächlich der Produktion von Speisekarpfen und Forellen, die wir mit regionalem Getreide, soweit wie möglich aus biologischem Anbau, füttern. Aber auch Hechte, Waller und Zander tummeln sich in unseren Gewässern.

Die naturnahe Bewirtschaftung der Teiche macht unsere Weiher zur liebenswerten Heimat für viele Vögel und andere Tiere. Eine Naturidylle.

Der fränkische Karpfen ist eine international bekannte Spezialität und wird nur in den sogenannten "R"-Monaten in unserem Hause serviert.

Sie sind herzlich eingeladen, sich bei Wanderungen durch die einzigartige Teichlandschaft ein Bild von der naturnahen, seit Jahrhunderten bewährten Karpfenzucht zu machen.

Karpfen sind anspruchslose und anpassungsfähige Fische, die sich bevorzugt von Wasserorganismen ernähren und wir fördern die natürliche Entwicklung dieser Tiere. Die Karpfen können bei Temperaturen zwischen einem und 32 Grad existieren, zum optimalen Wachstum sind allerdings Wasserwerte um 24 Grad erforderlich.

Die günstigen klimatischen Bedingungen und die naturnahe Aufzucht sind das Erfolgsgeheimnis der Karpfenteichwirtschaft im Aurachtal. Die Karpfen im Aurachtal erreichen erst nach dem dritten Sommer ihr marktfähiges Gewicht von zwei bis drei Pfund. Karpfen, die sich fast ausschließlich von Naturnahrung ernähren, schmecken natürlich am besten.

Angeln rund um Trabelsdorf beim Hotel Altes Kurhaus

Leidenschaftliche Angler sind im Aurachtal herzlich willkommen. Nur 100 m vom Hotel Altes Kurhaus fließt die Aurach idylisch durch unser liebliches Tal. Versuchen Sie Ihr Anglerglück!

Zum Angeln in der Aurach und in den Seen der Region benötigen Sie einen gültigen Fischerschein und eine Fischereierlaubnis für das jeweilige Gewässer.

Gerne geben wir Ihnen im Hotel Altes Kurhaus weitere Hinweise zum Angeln im Aurachtal.

    Unsere Öffnungszeiten:

    Montag - Mittwoch 
    15:00 - 23:00
    Donnerstag
    Hotel geöffnet, Restaurant Ruhetag
    Freitag - Sonntag
    ganztätig,
    Küchenpause 14:00-17:00

    Reservierungen unter
    09549/1247 

    oder
    info@altes-kurhaus.de